Bequem mit 0% finanzieren und entspannen!

Warum alles auf einmal bezahlen, wenn Du Deinen Einkauf bei IKEA auch bequem mit der 0% Finanzierung in monatlichen Raten zurückzahlen kannst? Freu Dich, denn die IKEA 0% Finanzierung macht es möglich. Beantragen kannst Du Deine Finanzierung direkt in Deinem IKEA Einrichtungshaus oder hier online.

Vorteile

  • Serviceleistungen wie z.B. Lieferung mitfinanzierbar
  • Sondertilgungen und vorzeitige Kreditablöse jederzeit kostenlos möglich
  • Beantragung eines optionalen und kostengünstigen Zahlungsausfallschutzes (PLUS Schutz)

Konditionen

  • Gilt für Einkäufe in allen Abteilungen
  • Laufzeiten: 12, 24, 36 Monaten
  • Effektive Jahreszins: 0,0%, Sollzinssatz (fest): 0,0%
  • Nur für Einkäufe im IKEA Einrichtungshaus von
    1.000 bis 10.000 Euro
  • Keine Antrags- oder Bearbeitungskosten
  • Gültigkeit der Finanzierung: Aufgrund der aktuellen Lage kannst Du die Finanzierung statt 10 Wochen nun 16 Wochen lang für Deine IKEA Einkäufe nutzen. Möchtest Du von dieser Verlängerung Gebrauch machen? Dann wende Dich bitte an unseren Kundenservice.

So einfach geht's!
Antrag für die IKEA Finanzierung entweder am SB-Terminal in Deinem IKEA Einrichtungshaus oder direkt hier online starten.

Antrag ausfüllen.
Den kompletten Antrag ausfüllen und absenden. In wenigen Sekunden wird Deine Anfrage geprüft.

Ab zu IKEA!
Den genehmigten Antrag ausdrucken oder von uns zuschicken lassen und Dich bei IKEA am Beratungsstand legitimieren lassen.

Einkaufen und finanzieren.
Die IKEA Finanzierungskarte erhalten, Möbel aussuchen und damit Deinen kompletten IKEA Einkauf finanzieren.

Generelle Voraussetzungen und benötigte Dokumente

Allgemein

  • Mindestalter von 18 Jahren
  • Einen Wohnsitz in Österreich oder Deutschland
  • Ein SEPA-Girokonto
  • Gültige EC-/Maestro- oder Bank-Karte

Österreichische Staatsbürger

  • Gültiger amtlicher Lichtbildausweis (Reisepass, Personalausweis), bei Wohnsitz in Österreich ist der Führerschein ausreichend

EU-Staatsbürger

  • Gültiger amtlicher Lichtbildausweis (Reisepass, Personalausweis)
  • Meldebescheinigung, wenn die Anschrift nicht aus dem amtlichen Ausweis hervorgeht
  • Alternativ Adressnachweis in Form einer Strom- oder Gasrechnung (maximal 1 Jahr alt), Telefon-, Internet/TV-, Mobilfunkrechnung oder Gehaltsabrechnung (maximal 3 Monate alt), die auf den Namen der Antragstellers ausgestellt ist

Nicht EU-Staatsbürger

  • Gültiger Reisepass
  • Unbefristeter Aufenthaltstitel (Daueraufenthalt EU oder deutsche Niederlassungserlaubnis)
  • Meldebescheinigung, wenn die Anschrift nicht aus dem amtlichen Ausweis bzw. Aufenthaltstitel hervorgeht
  • Alternativ Adressnachweis in Form einer Strom- oder Gasrechnung (maximal 1 Jahr alt), Telefon-, Internet/TV-, Mobilfunkrechnung oder Gehaltsabrechnung (maximal 3 Monate alt), die auf den Namen der Antragstellers ausgestellt ist

Plus Schutz

  • Bei Zahlungsausfall optimal abgesichert
  • Einfach, flexibel und fair
  • Rechenbeispiel
Mehr erfahren

Häufige Fragen

  • Kann ich mehr bezahlen?
  • Wie lange dauert der Antrag?
  • Wann wird abgebucht?
Mehr erfahren